MinaS Blog - 5 Elemente Küche - West trifft Ost!

Brot und Brotaufstrich

Kürbiskernbrot

Zutaten:

250 g Dinkelvollkornmehl, 250 g Dinkelmehl, 1/2 Päckchen frische Hefe, 350 ml lauwarmes Wasser, 10 g Salz, 1 Msp. Chili, 1/2 Tl Zucker, Anis nach Geschmack, gemahlenen Kümmel nach Geschmack, Koriander nach Geschmack, 1 Tl Zitronensaft, 150 g Kürbiskerne

Zubereitung:

  • Mehl in einer Schüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken und die zerbröselte Hefe mit einem Teil des Wassers und dem Zucker verrühren.
  • 20 Minuten zugedeckt gehen lassen.
  • Nach dem Gehen alle übrigen Zutaten zugeben und mit den Knethaken der Küchenmaschine so lange kneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst.
  • 30 Minuten gehen lassen.
  • Teig mit den Händen durchkneten und zum Brot formen.
  • Weitere 30 Minuten auf dem Backblech gehen lassen.
  • Bei 220°C in der vorgeheizten Backröhre ca. 40 Minuten backen.

Tipp:

Am schönsten wird das Brot in einer Backröhre mit der Möglichkeit des Klimagarens, hier wird ein feuchtes Backraumklima erzeugt. Wer so eine Backröhre nicht hat stellt ein Schälchen mit Wasser in die Röhre.